18 Tipps für deinen erfolgreichen Facebook Beitrag

Lesezeit: 3 Min.

Zu Beginn möchten wir, die uns am häufigsten gestellte Social-Media-Frage beantworten:  „Gibt es eigentlich DEN PERFEKTEN FACEBOOK BEITRAG?“ Die Antwort: „Nein, gibt es nicht!

Denn es kommt immer auf deine Marke, dein Unternehmen, deine Art zu kommunizieren, deine Ziele, deine Zielgruppe und unzählige weitere Faktoren an. Aus diesem Grund gibt es bei der Erstellung von Facebook Beiträgen kein RICHTIG und kein FALSCH. Jedoch gibt es einige Punkte, die beachtet werden sollten.

18 Tipps für deinen erfolgreichen Facebook Beitrag

Hier haben wir die wichtigsten Punkte für dich zusammengefasst, welche bei der Erstellung von Facebook Beiträgen beachtet werden sollten. Wir haben uns dabei auf die drei wichtigsten Bereiche fokussiert. Diese sind der Text eines Beitrags, das Bild und das Video.

Der Text

  1. Ideal sind 90 Zeichen pro Beitrag. WICHTIG: Niemals mehr als 140 Zeichen
  2. „Stop Elemente“ wie Emojis verwenden ✔️⚡️🔥 🌳
  3. Schlüsselwörter („Heute“, „Jetzt“) nutzen, diese verbessern den CTA
  4. Signalwörter beim Texten bewusst einsetzen („Vorteil“, „Inspiration“, „Fakten“, „hervorragend“)
  5. Bitte kein extremes Clickbaiting!!!!!!!
  6. Stelle Fragen – Die User fühlen sich wertgeschätzt und die organische Reichweite wird durch Interaktion gesteigert
  7. Persönliche Ansprache DU/SIE nicht IHR verwenden (oder sitzt du mit mehreren Personen vor deinem Facebook Newsfeed?)
  8. CONTENT immer in den richtigen KONTEXT setzen – hier lautet das Stichwort: Storytelling
  9. Keine Hashtags verwenden auf Facebook

Das Bild

  1. Helle und kontrastreiche Bilder verwenden
  2. Emotionale Bilder einsetzen, auf denen im besten Fall Menschen zu sehen sind
  3. ALLES mobil optimiert
  4. Wichtig: es sollte kein Text oder Logo am Bild zu sehen sein – vor allem bei Ads (nein, wirklich nicht!)
  5. Text im Bild auf Facebook, ok? Social Media Tool: Text Overlay

Das Video

  1. Die optimale Länge: 10-15 Sekunden, maximal 30 Sekunden (besser: 8 Sekunden)
  2. Video direkt auf Facebook hochladen und keine Links posten
  3. Spannender Video Einstieg, der Aufmerksamkeit sofort hervorruft
  4. Das richtige Format wählen (Newsfeed, Story etc.)

Außerdem sollte erwähnt werden,  dass diese Regeln nicht bei jedem Posting zu 100% eingehalten werden müssen oder können. Manchmal erfordert ein Facebook Beitrag, Bild mit Text, wie beispielsweise bei Fotos auf denen Produkte mit Produktbeschreibungen zu sehen sind oder Sprüche. Im Großen und Ganzen ist zu sagen, dass die Beiträge abwechslungsreich und für den User relevant gestaltet werden sollten.

Zur Erhöhung der organischen Reichweite ist es grundsätzlich wichtig regelmäßig Beiträge zu veröffentlichen und außerdem räumt Facebook Bewegtbildern eine höhere Priorität ein. Videos und Gif’s werden im Newsfeed also besser verbreitet als Bilder.

Hältst du dich bei der Erstellung deiner Beiträge an diese Tipps, dann steht deinem Erfolg auf Facebook nichts mehr im Wege. 🔥

Quellenangaben:

Der perfekte Facebook Post: https://allfacebook.de/pages/der-perfekte-facebook-post-infografik

Tipps für mehr Interaktion: https://allfacebook.de/zahlen_fakten/analayse-1-mrd-posts

Du möchtest mehr Know How, Performance und Erfolg für dein Unternehmen?

JETZT zu unseren Workshops anmelden!

Martina Eggenfellner ist: Facebook-zertifizierte Mediabuchungsexpertin & Marketing Developer

Die Zertifizierungen "Marketing Developer" und "Mediabuchungsexpertin" zeichnen Personen aus, die eine fortgeschrittene Kompetenz im Umgang mit technischen Facebook Marketinglösungen, Werberichtlinien und Best Practices bei der Buchung von Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram vorzeigen.

 

 

Call Now Button

Lies neue Blogartikel immer zuerst mit unserem Newsletter!

JETZT zum Newsletter anmelden und kostenlosen Guide erhalten!

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Exklusive Social Media Tipps mit jeder Mail
Blogartikel rund um das Thema Marketing
Aktuelle News aus der Social Media Welt

JETZT inklusive KOSTENLOSEM Werbeanzeigen-Guide!

Bitte senden Sie mir Informationen über Aktionen, News und Events zu.

 

Durch Ankreuzen dieses Feldes stimme ich der Verarbeitung nachstehender Daten zu Zwecken des Marketings, dem Erhalt elektronischer Direktwerbung und personenbezogener Werbeschaltungen durch umundauf.at, Radetzkystrasse 11/7, 1030 Wien, [email protected] auf Grundlage meiner Einwilligung bis auf Widerruf zu. Eine Weitergabe an andere Empfänger ist unzulässig.

 

Es besteht keine Verpflichtung zur Erteilung der Zustimmung. Die Nichterteilung der Zustimmung hätte lediglich zur Folge, dass ich keine Informationen zugesendet bekomme.

 

Ich habe das Recht, die Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

 

Zudem habe ich das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Einverständniserklärung

Bitte senden Sie mir Informationen über Aktionen, News und Events zu.

 

Durch Ankreuzen dieses Feldes stimme ich der Verarbeitung nachstehender Daten zu Zwecken des Marketings, dem Erhalt elektronischer Direktwerbung und personenbezogener Werbeschaltungen durch umundauf.at, Radetzkystrasse 11/7, 1030 Wien, [email protected] auf Grundlage meiner Einwilligung bis auf Widerruf zu. Eine Weitergabe an andere Empfänger ist unzulässig.

 

Es besteht keine Verpflichtung zur Erteilung der Zustimmung. Die Nichterteilung der Zustimmung hätte lediglich zur Folge, dass ich keine Informationen zugesendet bekomme.

 

Ich habe das Recht, die Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

 

Zudem habe ich das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Einverständniserklärung