Blogheim.at Logo

Kostenloses Planning-Tool: “Creator Studio” – 5 Praxistipps für automatisierte Beiträge auf Facebook & Instagram

Lesezeit: 6 Min.

Die Temperaturen steigen und der Sommerurlaub rückt immer näher. Abschalten ist angesagt und auf keinen Fall Gedanken über die Arbeit machen! Die Online-Welt macht allerdings keinen Urlaub, sondern dreht sich weiter. Ein paar Wochen Social Media Pause und schon sind die hart erarbeiteten Erfolge auf deinen Facebook und Instagram Profilen dahin. Die Lösung, um dieses Problem zu verhindern: Das Creator Studio.

In diesem Blogbeitrag verraten wir dir praktische Tipps, wie du das Creator Studio für dein Unternehmen und deine Beitragsplanung in Zukunft, oder auch nur im Urlaub, sinnvoll und effizient nutzen kannst.

Was ist das Creator Studio?

Das Facebook Creator Studio wurde 2018 von Facebook veröffentlicht und ist eine kostenlose Möglichkeit, Beiträge auf Facebook und Instagram vorzuplanen. Du findest dort alle Tools, die du zum Posten, Verwalten und Monetarisieren deines Contents oder Profils benötigst. Das Tolle am Creator Studio: Jede und jeder, die bzw. der eine Facebook Seite hat, kann es kostenlos nutzen! Wenn du dich intensiv mit den Funktionen des Facebook Creator Studios auseinandersetzt, wirst du sehen, dass es ein richtig praktisches Tool ist, das dir in Zukunft sehr viel Zeit und Nerven sparen wird!

Achtung: Facebook macht in seinen Tools laufend Änderungen und Aktualisierungen. Die einzelnen Funktionen unterscheiden sich manchmal von User*in zu User*in und könnten daher in deinem Creator Studio ein wenig anders heißen! Du solltest dich aber dennoch ohne Probleme zurechtfinden, da es üblicherweise nicht allzu große Unterschiede sind und du alles an denselben Stellen findest.

Wo finde ich das Creator Studio?

Du gelangst direkt über diesen Link zum Creator Studio: https://business.facebook.com/creatorstudio

Zusätzlich gibt es das Creator Studio auch als App. Dadurch kannst du deine Beiträge mobil und von unterwegs planen und verwalten!

1️⃣ Beiträge erstellen

Im Creator Studio ist es möglich sowohl Facebook- als auch Instagram-Beiträge zu erstellen und zu planen. Das ist die Funktion im Creator Studio, mit der du deine Redaktionspläne erstellen kannst. So kannst du deine Beiträge monatelang vorplanen und das Veröffentlichen geschieht automatisiert.

So erstellst du einen Beitrag: Klicke links oben auf “Erstelle neu” und anschließend auf “Beitrag erstellen” (1). Nun öffnet sich ein kleines Fenster, in dem du deinen Beitrag so gestalten kannst, wie du es dir vorstellst. Es ist möglich Fotos oder Videos (2) einzufügen oder einen Text hinzuzufügen. Auf Facebook kannst du im Textfeld auch klickbare Links (3) einfügen oder optional deinen Standort hinzufügen (4).

Wenn dein Beitrag deinen Vorstellungen entspricht und bereit ist, veröffentlicht zu werden, hast du zwei Optionen: Entweder du veröffentlichst ihn sofort und klickst rechts unten auf “Veröffentlichen” (5), oder du planst ihn für einen späteren Veröffentlichungszeitpunkt ein. Dafür klickst du auf den kleinen Pfeil neben dem “Veröffentlichen”-Button (6). Du kannst dann zwischen diesen Optionen wählen (7):

  • “Beitrag planen”
  • “Als Entwurf speichern”
  • “Rückdatieren”

Wenn du auf “Beitrag planen” klickst, kannst du das Datum und die Uhrzeit deiner gewünschten Veröffentlichung auswählen. Die Funktion “als Entwurf speichern” ist für die Planung zusätzlicher Beiträge praktisch, um stets Content zu haben, auf den man jederzeit zurückgreifen kann. Bei “Rückdatieren” ist es möglich, den Beitrag auf ein bereits vergangenes Datum zu setzen, sodass es scheint, als wäre er bereits in der Vergangenheit gepostet worden.

Auf Instagram funktionieren diese Schritte sehr ähnlich. Die Beiträge sind auf Instagram In-Feed-Posts ausgerichtet. Das heißt, dass es beispielsweise nicht wie auf Facebook möglich ist, klickbare Links in der Bildbeschreibung einzufügen. Zusätzlich kannst du aber im Instagram Creator Studio IGTV Videos einplanen!

Leider ist es im Creator Studio momentan noch nicht möglich, Stories vorzuplanen, du kannst sie aber direkt unter “Erstelle neu” → “Geschichte hinzufügen” veröffentlichen. TIPP: Wenn du denselben Beitrag auf Facebook und Instagram veröffentlichen willst, kannst du den Beitrag für Facebook erstellen und anschließend auf “Crosspost auf Instagram” klicken. Damit ersparst du dir viel Zeit, da der Beitrag 1 zu 1 auf Instagram dupliziert wird.

2️⃣ Kreative Tools

Um deinen Videos das gewisse Etwas zu geben, hast du im Creator Studio die Option deine Posts mit coolen Sounds auszustatten. Die sogenannte “Klangsammlung” ist eine Bibliothek, in der du unzählige lizenzfreie Sounds und Musik kostenlos für deine Videos herunterladen und verwenden kannst. Es ist auch erlaubt die heruntergeladenen Soundtracks zu bearbeiten.

3️⃣ Inhaltsbibliothek

Das Facebook Creator Studio speichert all deine bisher veröffentlichten und geplanten Beiträge separat ab. In der Menü-Liste findest du die Auswahlmöglichkeit “Vorveröffentlicht” und “Veröffentlicht”. Im Creator Studio für Instagram sind diese Auswahlmöglichkeiten unter “Inhaltsbibliothek” zusammengefasst. Wenn du auf “Vorveröffentlicht” klickst (8), siehst du alle Beiträge, die du momentan geplant oder als Entwurf gespeichert hast. In dem Ordner “Veröffentlicht” (9) findest du alle Beiträge, die du bisher veröffentlicht hast. Du kannst die Posts auch nach Videos, Bildern oder Stories sortieren, indem du auf “Beitragstyp” (10) klickst und deine gewünschte Beitragsart auswählst. Durch dieses Tool hast du einen guten Überblick über all deine Beiträge.

4️⃣ Posteingang

In der Menüleiste findest du außerdem die Option “Posteingang+”. Durch dieses praktische und zeitsparende Tool kannst du all deine Nachrichten und Kommentare in einem zentralen Ort verwalten und beantworten. Durch die strukturierte Anordnung der Nachrichten siehst du auf einen Blick, welche Nachrichten oder Kommentare du noch nicht beantwortet hast. Wichtig: Im Creator Studio kannst du keine automatisierten Antworten einrichten – du musst also alles eigenhändig beantworten!

Sichere dir unser KOSTENLOSES

E-Book für dein Social Media Marketing!

7 häufige Fehler auf Social Media und wie du sie vermeidest!

JETZT zum Newsletter anmelden und E-Book erhalten!

5️⃣ Insights

Die Insights verraten dir, wie gut deine Beiträge performen. Das hilft dir zu erschließen, welche Beiträge bei deiner Community gut ankommen und welche eher weniger Aufmerksamkeit bekommen. Auf Grundlage dieser Erkenntnisse kannst du deinen Content adaptieren und verbessern. In unserem Blogbeitrag “Mit diesen 4 Apps meisterst du deine eigene Content Produktion” findest du hilfreiche Bild- und Videobearbeitungsapps, mit denen du deinen Content optimieren kannst!

Unter dem Punkt “Performance” erfährst du, wie deine geposteten Videos oder Stories bei deiner Audience ankommen und welche deine Top-Videos sind. Diese Funktion gibt es allerdings noch nicht bei Foto-Beiträgen. Außerdem wird dir angezeigt, wie viele Personen du mit deinen Beiträgen erreichst oder wie viele neue Abonnent*innen du erhalten hast. Mach dich einfach ein wenig mit den Insights vertraut, denn es gibt so viele spannende Kennwerte zu entdecken – darüber könnte man fast ein ganzes Buch schreiben. 😉

Fazit

Das Facebook und Instagram Creator Studio entwickelt sich ständig weiter und durch laufende Updates gibt es regelmäßig Neues zu entdecken. Es bietet tolle Möglichkeiten für jede und jeden, die bzw. der seine Content Planung optimieren und professionalisieren möchte. Das wahrscheinlich wichtigste und meistgenutzte Tool ist “Beiträge erstellen” (und planen). Das ist vor allem in der Urlaubszeit sehr praktisch, da du dich nicht um das manuelle Posten deiner Beiträge kümmern musst und deinen Urlaub in vollen Zügen genießen kannst.

Du möchtest mehr Know How, Performance und Erfolg für dein Unternehmen?

JETZT zu unseren Workshops anmelden!

Wir sind offizieller Facebook Marketing Partner. Martina Eggenfellner ist zusätzlich Facebook-zertifizierte Mediabuchungsexpertin & Marketing Developerin.

Die Zertifizierungen „Mediabuchungsexpertin“ und  „Marketing Developer“ zeichnen Personen aus, die eine fortgeschrittene Kompetenz im Umgang mit technischen Facebook Marketinglösungen, Werberichtlinien und Best Practices bei der Buchung von Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram vorzeigen. Zusätzlich sind wir offizieller Facebook Marketing Partner.

 

 

Facebook Marketing Partner
Call Now Button Blogheim.at Logo

Lies neue Blogartikel immer zuerst mit unserem Newsletter!

JETZT zum Newsletter anmelden und kostenloses E-Book erhalten!

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Erhalte exklusive Social Media Tipps
Kostenloses E-Book im Newsletter
Q&A zu häufigen Social Media Fragen

JETZT inklusive KOSTENLOSEM
Social Media E-Book!

Bitte senden Sie mir Informationen über Aktionen, News und Events zu.

 

Durch Ankreuzen dieses Feldes stimme ich der Verarbeitung nachstehender Daten zu Zwecken des Marketings, dem Erhalt elektronischer Direktwerbung und personenbezogener Werbeschaltungen durch umundauf.at, Radetzkystrasse 11/7, 1030 Wien, hello@umundauf.at auf Grundlage meiner Einwilligung bis auf Widerruf zu. Eine Weitergabe an andere Empfänger ist unzulässig.

 

Es besteht keine Verpflichtung zur Erteilung der Zustimmung. Die Nichterteilung der Zustimmung hätte lediglich zur Folge, dass ich keine Informationen zugesendet bekomme.

 

Ich habe das Recht, die Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

 

Zudem habe ich das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Einverständniserklärung

Bitte senden Sie mir Informationen über Aktionen, News und Events zu.

 

Durch Ankreuzen dieses Feldes stimme ich der Verarbeitung nachstehender Daten zu Zwecken des Marketings, dem Erhalt elektronischer Direktwerbung und personenbezogener Werbeschaltungen durch umundauf.at, Radetzkystrasse 11/7, 1030 Wien, hello@umundauf.at auf Grundlage meiner Einwilligung bis auf Widerruf zu. Eine Weitergabe an andere Empfänger ist unzulässig.

 

Es besteht keine Verpflichtung zur Erteilung der Zustimmung. Die Nichterteilung der Zustimmung hätte lediglich zur Folge, dass ich keine Informationen zugesendet bekomme.

 

Ich habe das Recht, die Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

 

Zudem habe ich das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Einverständniserklärung